Gesundheit durch Kampfsport für Kinder

Zu wenig Bewegung, schlechter Umgang und Gruppendruck, mangelndes Selbstbewusstsein und nicht genug Motivation sind laut einer amerikanischen Studie die größten Gefahren für Kinder und Jugendliche im 21. Jahrhundert.

Die Sportschule VS hat sich zum Ziel gesetzt, seine Mitglieder bestmöglichst vor diesen Gefahren zu schützen.

Deshalb beinhaltet jede Unterrichtsstunde einen dynamischen Fitness-Teil, in dem die Schüler sich richtig auspowern und dabei ihre Fitness verbessern.Da wir sehr auf die Zusammensetzung unserer Gruppen achten, werden unsere Mitglieder nicht nur von den Lehrern und Trainern, sondern auch von ihren Trainingspartnern positiv beeinflusst. Meist bilden sich auch außerhalb des Trainings schnell feste Freundschaften.

Durch unsere Selbstverteidigungs- und Sicherheitsübungen bauen wir die Selbstsicherheit unserer Schülerinnen und Schüler auf, damit sie im Zweifel auch die Kraft haben, „Nein“ zu sagen, wenn sie eine Situation kritisch einschätzen.

Durch unsere positives Unterrichtskonzept motivieren wir unsere Mitglieder außerdem, alles jedes Mal ein bisschen besser zu machen, nicht nur im Kampfsport, sondern auch in der Schule.

Vereinbaren Sie den ersten Unterrichtstermin für sich oder Ihr Kind unter unter info@sportschule-vs.de oder telefonisch unter 0173 764 39 16.

Besser werden, jeden Tag!

Falk Berberich
Leiter der Schule

Fragen, Mitglied werden oder einfach „Hallo“ sagen? Hier:

Jetzt Termin vereinbaren:

Unverbindlicher Probeunterricht

*Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Das sagen unsere Kunden

  • Um 2.30 Uhr, als ich im Dienst einen Patienten besucht hatte und gerade auf dem Weg zu meinem Fahrzeug war, kam mir ein stark angetrunkener Mann entgegen und bedrohte mich. Dank der guten Vorbereitung durch die Trainer der Krav Maga Defcon® - Schule in Villingen-Schwenningen gelang es mir den Konflikt gewaltfrei zu lösen. Das Selbstverteidigungstraining, unter der hervorragenden Leitung von Falk Berberich mit seinem versierten Trainerteam, vermittelt nicht nur die körperlichen Fähigkeiten um sich gegen einen Angriff zu wehren, sondern schult auch die Konfliktdeeskalation. Die Vermittlung realistischer Selbsteinschätzung gehört ebenso zum Schulungsziel wie die Steigerung der körperlichen Fitness. Das System, wesentlich geprägt und weiterentwickelt von Armin und Falk Berberich, beeindruckt durch seine Vielfältigkeit und praktische Durchführbarkeit. Die Atmosphäre im Training ist durchweg freundschaftlich und rücksichtsvoll. Alles in Allem sehr empfehlenswert!
    Dr. Ulrike Riedinger-Riebl (zu Krav Maga Defcon®)
    Ärztin für Allgemeinmedizin / Fachjournalistin

  • Es gibt Menschen, die gute Kämpfer sind. Es gibt Menschen, die gute Trainer sind. Es gibt wenige Menschen, bei denen man sich wirklich gut aufgehoben fühlt. Und es gibt nur einen, der alle diese Eigenschaften in sich vereint: Danke Falk für deine Betreuung!
    Sebastian Pietsch (zu Privatunterricht)

  • Die Mitarbeiter der Sportschule VS vermitteln in professioneller Weise die Lerninhalte. Das Training wird anschaulich in lebensnahen Szenarien durchgeführt. Die jeweils vermittelten Verteidigungs- und Zugriffstechniken werden regelmäßig während der folgenden Trainingseinheiten wiederholt, so dass die Mitarbeiter sehr schnell über die notwendigen Kenntnisse und kampftechnischen Fähigkeiten verfügen.
    Gemeinevollzugsdienst Donaueschingen (zu Behördentraining)

  • Besonders wichtig ... die Professionalität, mit der die Inhalte vermittelt und geübt werden, die Anpassung an die jeweilige Zielgruppe (da es sich sowohl um jüngere wie auch ältere Schüler handelte), der herzliche, aber fachgerechte Umgang der Trainer mit den Teil‐ nehmern, ...
    Ann‐Katrin Scherr (zu Workshops)

Facebook

Werde Fan der Sportschule VS auf Facebook und folge uns: